11.00 Uhr Begrüßung und offizielle Eröffnung der WESER-KURIER-Bühne

Um 11.00 Uhr startet die HEVIE mit der Begrüßung durch den Bremer Bürgerschaftspräsidenten Christian Weber und dem Vorstandsteam vom Stadtteilmarketing Hemelingen. Ansgar Langhorst von Radio Bremen eins wird die Tagesmoderation übernehmen. Für das Spiel ohne Grenzen wird der Startschuss gegeben.

11.30 Uhr Ortsteil Mahndorf stellt sich vor

11.35 Uhr Shanty Chor Mahndorf

Der Shanty Chor Bremen – Mahndorf besteht seit 31 Jahren. Gegründet 1987 bringt der stimmgewaltige Chor seine Zuhörer mit Shanties und modernen Seasongs unterstützt von Akkordeon-, Bass- und Gitarrenspieler in maritime Stimmung. Es ist das Bestreben des Chores, durch maritime Klänge den Zuhörern Freude zu vermitteln. Mit Liedern von der Waterkant bringen die Sänger in jede Veranstaltung etwas Salzluft mit hinein.

 

12.00 Uhr  Interviews mit Akteuren aus dem Ortsteil Mahndorf

 

 

12.15 Uhr Hip Hop Gruppe "Choice"

Auf Wunsch zahlreicher Zuschauer der HEVIE 2017 haben wir dieses Jahr erneut Sportler'innen des Tanz Sport Zentrums Delmenhorst nach Hemelingen eingeladen. Mit über 21 Tänzer*innen im Alter von 9 bis 12 Jahren präsentiert sich auf der Bühne die Tanzformation "Choice". Die Gruppe ist erst 2017 neu an den Start gegangen und hat direkt super Platzierungen erzielt. Bei der Norddeutschen Meisterschaft in Hameln hat das ehrgeizige und motivierte Team in diesem Jahr den dritten Platz erreicht.

12.20 Uhr  Hip Hop Gruppe "Solid"

Die Tanzformation "Solid" des Tanz Sport Zentrums Delmenhorst ist ein eingespieltes Team, dass in der deutschen Hip Hop Bundesliga tanzt. Die Gruppe besteht aus 25 erwachsenen Tänzer*innen, die teilweise schon seit 10 Jahren zusammen trainieren und hohe Platzierungen erzielen.

12.30 Uhr Ortsteil Abergen stellt sich vor

Marita Dewitz, Inhaberin der Albatros Apotheke, spricht zum Thema Einzelhandelsentwicklung in Hemelingen und stellt u.a. das Projekt "Heimatshoppen" vor.

13.00 Uhr Die Tanzmädels der SG Arbergen-Mahndorf zeigen ihre aktuelle Show.

13.30 Uhr Ortsteil Sebaldsbrück stellt sich vor

Die Oberschule Sebaldsbrück entführt das Publikum mit Ausschnitten aus ihrem erfolgreichen  Musical-Projekt "BAOBAB" in die afrikanische Savanne.

14.00 Uhr Akteuere aus dem Ortsteil stellen ihre Projekte vor

14.30 Uhr Ortsteil Hemelingen stellt sich vor

Der Sportverein Hemelingen erobert die Bühnen mit Sportler*innen der Sparten Ju-Jutsu Kinder & Jugend, Jumping Trampolins sowie Fit mit dem Pezzi-Ball

Es folgen Interviews mit Anbietern von Angeboten für Senioren im Ortsteil.

15.30 Uhr Ortsteil Hastedt stellt sich vor

Das Musikprogramm "Trommelnder Weise" wird vorgestellt vom Bremer Institut für Musiktherapie und seelische Gesundheit. Bim ist ein Verein zur Verarbeitung und Anwendung von Musiktherapie. Angeboten werden Beratung, Therapie, Fortbildung, Projekte sowie Supervision.

Des Weiteren präsentiert sich der impuls e.V. mit einem Sportprogramm. Von Klein bis Groß, topfit oder Bewegungseinsteiger- Impuls bewegt alle! Der Spaß steht hier immer an erster Stelle.

16.00 Uhr  Interviews mit Ausstellern

16.45 Uhr Verlosung der Preise an die Teilnehmer*innen vom "Spiel ohne Grenzen"

Es werden 5 hochwertige Preise an die Teilnehmer*innen vom "Spiel ohne Grenzen" vergeben. Diese werden ausgelost und anschließend übergeben.

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen